Willkommen bei unserem Verlag!
Free Call

Aktuelle Bücher von Vanessa Heintz

Vanessa Heintz

Unsere Autorin Vanessa Heintz besitzt unbestreitbar ein Händchen für fesselnde Stoffe. Bereits mit ihrem Erstling gelang ihr der Auftakt zu einer spannungsgeladenen Fortsetzungsreihe, die sie auf Leserwunsch zu einer Trilogie ausbaute. Im Frühjahr 2017 folgte mit Perfidie: Die Bosheit der Macht der erste Band eines neuen Dreiteilers, dessen zweites Buch Die Bosheit in uns im Oktober 2017 im Rabenwald Verlag erschien.

Doch die junge Autorin ist nicht auf das Thriller-Genre festgelegt. Auch ein Sammelband beschwingter Kurzgeschichten und Ausflüge in das erotische Erzählen unter dem Pseudonym Philine Malet gehören zu ihrem Repertoire. Für das Jahr 2018 ist eine Liebeskomödie in Arbeit und 2019 wird Vanessa sich ins Reich der Fantasy-Literatur wagen.

Die Autorin

So vielseitig wie ihre Geschichten ist auch deren Schöpferin. Im Mai 1987 im saarländischen Saarlouis geboren, brachte Vanessa schon früh erste Gedichte und Kurzgeschichten zu Papier.

Ein Jurastudium, die anschließende Zulassung als Anwältin und ihre spätere Tätigkeit als Verlegerin, konnten sie nicht davon abhalten, die Schriftstellerei weiter zu verfolgen.

Ihr Debütroman Im Regen verbrannt erblickte 2013 das Licht der Welt. Seitdem gibt es regelmäßig Neues von Vanessa zu lesen. Nicht nur in ihren Romanen und Kurzgeschichten widmet sie sich ernsten Hintergründen und harten Schicksalen, auch persönlich ist sie in verschiedenen Initiativen, etwa zur Hilfe für Opfer sexuellen Missbrauchs oder dem Kampf gegen Menschenhandel, engagiert.

Aktuell lebt die erklärte Tierliebhaberin gemeinsam mit Mann und Hund in der Rosenstadt Zweibrücken.

Nervenkitzel pur

Mit der Liliana-Trilogie schuf Vanessa eine Romanreihe, die nichts für schwache Nerven ist: Bei dem Versuch, den Tod seiner kleinen Schwester aufzuklären, lernt der Jurist Merlin die titelgebende Heldin Liliana Riordan kennen. Durch sie erfährt er von einer Welt, deren einziges Ansinnen darin besteht, möglichst viel Geld aus einem menschlichen Leben zu pressen. Schonungslos dringt die Autorin in die schockierende Realität von Prostitution, Menschen- und Organhandel vor. Dem Leser ergeht es dabei ganz ähnlich wie Protagonist Merlin; er wird aus einer heilen Welt katapultiert und in düstere Abgründe geworfen, die in deren Untergrund brodeln.

Die 2014 erschienene Fortsetzung Im Staub erfroren erzählt die Geschichte von Liliana und Merlin weiter. Mit Von Stille so taub wurde die Trilogie 2016 um Lilianas ungeheuerliche, aber bewegende Vorgeschichte ergänzt.

Noch im selben Jahr erschien Vanessa Heintz‘ Kurzthriller Leere Realität, mit dem sie dem spannenden Genre treu blieb.

Es bleibt packend

Weder sich noch ihren Lesern gönnt unsere Autorin eine Atempause. Im Mai 2017 erschien der Auftakt zu ihrer Romanreihe Perfidie. Abermals widmet sie sich hierbei einem aufwühlenden Stoff: Die junge Sophia muss sich in einer Welt behaupten, von deren Existenz die meisten Mädchen und Frauen ihres Alters nicht einmal ahnen. Sie ist Söldnerin, wurde dutzende Male gebrochen und zu einem skrupellosen Werkzeug geformt. Als ihr Team ein neues Mitglied erhält, wird in ihr der erste Stein zu einer spannenden Entwicklung angestoßen.

Der zweite Teil Perfidie: Die Bosheit in uns führt die eindringliche Geschichte um Sophia und ihren Aufstieg in einem gnadenlosen System fort. Ein dritter Thriller wird die Innenansicht dieser zerrissenen und außergewöhnlichen Romanheldin abschließen.

Vanessa Heintz‘ einzigartiger Stil

Thriller, Erotik, Emotion – mögen die Geschichten unserer Autorin in erster Linie packende Unterhaltung bereithalten, so geht es ihr doch auch darum, aufzurütteln. Die Einblicke, die Vanessa Heintz‘ mithilfe ihrer Literatur gewährt, sollen nachklingen und tun dies auch. Gerade ihre gekonnte Charakterzeichnung und klischeefreie Erzählweise lassen dem Leser keine andere Wahl, als an den Schicksalen und inneren Kämpfen der Figuren Anteil zu nehmen. Selbst fasziniert vom Spektrum und den Abgründen der menschlichen Psyche, gelingt es ihr, diese literarisch zu transportieren, ohne dabei jemals das Gute und Schöne am Leben aus dem Blick zu verlieren.

Skills
Thriller
0%
Romantik
0%
Erotik
0%