Willkommen bei unserem Verlag!
Free Call

Uns ist es wichtig, dass Du stets auf dem Laufenden bleibst, im Hinblick auf Neuigkeiten und Entwicklungen in und um den Rabenwald Verlag und seine Autoren. Hierzu haben wir unseren Blog ins Leben gerufen. Darüber hinaus erfährst Du hier auch einiges über die Gedanken und Aktivitäten unserer Autoren.

Unser „Speakers‘ Corner“. Es wird spannend.

 

Nachgefragt bei Susanne Ertl

Autorentalk Susanne Ertl im Interview bei Amy Bell’s Bücherwerk. Wie heißt du, wie alt bist du, wann bist du geboren und warum? Ich heiße Susanne Ertl und wurde nach einem Friseurbesuch (angeblich ganz locker) am 29.03.1983 um die Mittagszeit geboren. Warum? Keine Ahnung. Ich weiß nur, dass ich wie Superman mit einem Arm voran zur

READ MORE
Nachgefragt bei Kristin Schöllkopf

Autorentalk Kristin Schöllkopf im Interview bei Amy Bell’s Bücherwerk. Wie heißt du, wie alt bist du, wann bist du geboren und warum? Ich heiße Kristin (Svantje, ja das ist wirklich mein Zweitname ;-)) Schöllkopf. Ich bin zwanzig Jahre alt und wurde am 12.09.1997 in Süddeutschland geboren. Warum? Wahrscheinlich weil die Welt einfach mal jemanden wie

READ MORE
Schreibzeit

Schreibzeit ist gestohlene Zeit. Ein paar Worte von Martina Berscheid über ihre Schreibroutine. Ich gönne sie mir meistens morgens, je früher, desto besser, wenn noch alle schlafen. Dann bin ich am kreativsten, dann fließt es, und manchmal schreibe ich mich in eine regelrechten Rausch, so dass die Finger kaum mit den Gedanken mithalten können. Das

READ MORE
Arroganz ist das Selbstbewußtsein des Minderwertigkeitskomplexes

Arroganz ist das Selbstbewußtsein des Minderwertigkeitskomplexes, sagte einst Jean Rostand. Der Rabenwald Verlag liebt Bücher. Unsere Autoren sind wie Familie für uns und wir glauben, dass sie das auch spüren. In letzter Zeit geschieht es häufiger, dass Kleinverlage belächelt werden. Das ist schön, denn schließlich ist Lachen gut für die Seele – wenn es nicht

READ MORE
Far away, so close – Warum die Seelensterne in uns allen sind

Far away, so close  Warum die Seelensterne in uns allen sind Ganze Universen neu schaffen – und dabei dennoch den Protagonisten so viel Identifikationspotenzial mitzugeben, dass Leser diese Welt als etwas ganz anderes empfinden. Gleichzeitig aber auch als etwas, das ihnen ganz nahe ist: Genau das ist das Faszinierende an perfekter Fantasy. Und dieser Spagat

READ MORE
Mehr als nur Namen: Der Protagonisten-Stammtisch im Rabenwald

Mehr als nur Namen Der Protagonisten-Stammtisch im Rabenwald Die Idee dahinter: Fragerunden mit Autoren, Meet & Greets mit Autoren, Signierstunden mit Autoren … all das und viel mehr sind sehr häufig bereichernde Treffen zwischen Lesern und Schriftstellerin, die wir sicherlich nicht missen möchten. Wir haben uns nun Folgendes überlegt: Wie wäre es eigentlich, wenn nicht

READ MORE
Und manchmal machen sie, was sie wollen

Und manchmal machen sie, was sie wollen Unsere Autorin Martina Berscheid erzählt über ihre Charaktere Literarische Charaktere sind für mich enorm wichtig. So faszinierend und spannend der Plot einer Geschichte auch ist: Bleiben die Charaktere unscharf, gleicht die Story zwar einem guten Essen, dem es jedoch an Würze fehlt. Figuren sorgen für Identifikation, sie nehmen

READ MORE
Nachwuchsautorin begeistert mit Thrillerdebüt

Nachwuchsautorin begeistert mit Thrillerdebüt Die 20-jährige Buchbloggerin Kristin Schöllkopf hat ihren Traum verwirklicht und mit dem Thriller „GER(a)ECHT“ ihre Schriftstellerkarriere ungewöhnlich früh und engagiert gestartet. Ihr Talent erkannte auch ihr Wunschverlag: Der Rabenwald Verlag zögerte nicht und veröffentlicht am 21. Februar 2018 ihr Debüt als Kindle ebook. Das Taschenbuch folgt im April. Ein spannendes Buch

READ MORE
Gefangen im literarischen Sog

Keine Befreiung aus Vanessa Heintz‘ Auftakt zur Perfidie-Trilogie Die Bosheit der Macht von Vanessa Heintz ist der fulminante Auftakt einer ebenso ungewöhnlichen wie packenden Trilogie um die Protagonistin Sophia, die von einer streng hierarchischen Organisation schon als kleines Kind mit militärischer Erziehung zur Söldnerin herangezogen wird. Folter, Tod, Mord, Brutalität sind schon für die kleine

READ MORE