Willkommen bei unserem Verlag!
Free Call

Herzlich Willkommen zum zweiten Beitrag der Buchwoche mit Andrew Scalons Juna: Die Rückkehr.

Andrew Scalons Fantasy-Roman Juna: Die Rückkehr ist 2019 erschienen und hat seitdem viele Leser bewegt. Die Geschichte macht Lust auf mehr und bricht aus seinem Genre heraus.

Elisa hat dazu eine ganz wunderbare Rezension verfasst, die du hier lesen kannst:

Cover:
Wie der Titel schon aussagt, geht es um eine Rückkehr in die Heimat und zwar nach Juna.
Ich finde das Cover ziemlich cool.
Im ersten Moment dachte ich mir, dass es sich hierbei um einen Fantasyroman in Ägypten oder so handelt, aber ganz anders.
.
Schreibstil:
Der Schreibstil des Autors ist ganz gut und angenehm zu lesen.
Er baut auf und dann nimmt es an Spannung an.
Ich muss sagen, irgendwie kam ich zu Beginn nicht so richtig rein. Aber das konnte sich ja nach und nach ändern.
.
Meine Meinung:
Eine geheimnisvolle Truhe offenbart Ascalon & seinen Freunden das Geheimnis ihrer wahren Herkunft.
Denn sie sind Magier und ursprünglich aus einer ganz anderen Zeit und Welt und zwar aus Juna. Ascalon ist ein junger Magier und dieser muss eine ganz bestimmte Aufgabe erfüllen…
Als sie ihre Erinnerungen zurück erlangen, gelangen die Freunde/Gefährten zurück nach Juna und müssen feststellen, dass runkle Kreaturen unter der Herrschaft eines bösartigen Hexers ihre einst wundervolle Heimat Juna in die Knie gezwungen haben.
Alles was nach dem Licht zu streben scheint, wird zerstört, auch sie?
.
Juna – die Rückkehr hat mir ganz gut gefallen und deshalb bekommt das Buch von mir 4 von 5 Sternen. 😊

Auch Tatjana hat Andrews Werk gefallen und sie bringt es kurz und knapp auf den Punkt:

Alle Rezensionen findest du hier. Jetzt hoffe ich, dass du ganz neugierig bist und dich auch gleich auf Juna: Die Rückkehr stürzt. 😉

Du bist zufällig bei der Buchwoche gelandet und weißt gar nicht recht, was das ist? Dann kommt hier eine kleine Erklärung. 🙂

So laufen die Buchwochen ab: Jede Woche wird ein Buch im Verlag ausgesucht, das in vier Beiträgen näher beleuchtet wird.

Der Ablauf sieht so aus:

  1. Vorstellung des Buches (Montag)
  2. Rezensionen zum Buch (Mittwoch)
  3. Lieblingsstellen und Vorstellung des Taschenbuchs bzw. E-Books (Freitag)
  4. Fun Facts zum Buch (Sonntag)

Deshalb: Schau immer wieder hier auf dem Blog vorbei oder auf unseren Social Media – Kanälen, auf denen wir natürlich auch jeden neuen Blogpost ankündigen. 🙂

Wir schicken die liebsten Grüße,

Kristin und der

Fax: info@rabenwald.de
AdresseSaarbrücker Straße 220
66125 Saarbrücken