Willkommen bei unserem Verlag!
Free Call

 

Herzlich Willkommen zum ersten Beitrag der Buchwoche mit Martina Berscheids Roman

Das Echo unseres Schweigens.

 

Und darum geht es:

»Sie würde ihm alle Fragen stellen. Sie würden reden, wenn es ihm besser ging, irgendwann. An einem anderen Ort.«

Carla und Henning haben sich auseinandergelebt. Außer Floskeln und gegenseitigen Vorwürfen durchbricht nichts mehr das Schweigen in ihrer Ehe. Der Umzug in ein idyllisches Landhaus soll der erste Schritt zurück in eine gemeinsame Zukunft sein. Was sich jedoch als Carlas Erfüllung herausstellt, entpuppt sich für Henning als der pure Albtraum. Anstatt über seine Gefühle zu sprechen, zieht er sich immer weiter in sich selbst zurück und versucht, seine Emotionen in Arbeit und einer Affäre zu ertränken. Carlas Bemühungen, sich ihrem Mann wieder anzunähern, scheitern. Ihre Verzweiflung bindet sie immer enger an ihr neues Zuhause und damit auch an den Mann, der das Haus genauso liebt wie sie.

In spannenden Schilderungen treffen Menschen aufeinander, die keine gemeinsame Sprache finden, die auf der Flucht oder aber auf der Suche sind. Dank einer prägnanten Klarheit in Sprache und Erzählung gelingt es dem Debütroman, Themen wie Entfremdung und Verdrängung aufzugreifen, ohne zu bedrücken. Das Echo unseres Schweigens ist so kurzweilig wie mitreißend.

 

Martina Berscheids Roman ist 2018 im Rabenwald Verlag erschienen und ist nicht das einzige Werk der Autorin. Leichtgewichte: Erzählungen sind von Martina Berscheid im Selfpublishing erschienen. Ebenfalls steuerte sie zur Rabenwald-Anthologie Ein fast perfektes Weihnachtsmärchen im Jahre 2018 eine Kurzgeschichte bei.

Klicke einfach hier, um zu Martinas Seite auf Amazon zu gelangen und dich durch ihre Werke und die verschiedenen Formate zu klicken.

Um mehr über Martina Berscheid zu erfahren, klicke hier.

Ich freue mich sehr, dass uns Das Echo unseres Schweigens auch in den nächsten Tagen beschäftigen wird und somit die Kategorie der Buchwoche eröffnet.

So laufen die Buchwochen ab: Jede Woche wird ein Buch im Verlag ausgesucht, das in vier Beiträgen näher beleuchtet wird.

Der Ablauf sieht so aus:

  1. Vorstellung des Buches (Montag)
  2. Rezensionen zum Buch (Mittwoch)
  3. Lieblingsstellen und Vorstellung des Taschenbuchs bzw. E-Books (Freitag)
  4. Fun Facts zum Buch (Sonntag)

Deshalb: Schau immer wieder hier auf dem Blog vorbei oder auf unseren Social Media – Kanälen, auf denen wir natürlich auch jeden neuen Blogpost ankündigen. 🙂

Wir schicken die liebsten Grüße,

Kristin und der

Fax: info@rabenwald.de
AdresseSaarbrücker Straße 220
66125 Saarbrücken